Zutaten (für 2-3 Personen):

2 Zwiebeln
300g Champignons
300g Kräuterseitlinge
1 Zucchini
1 kleine Stange Lauch
frische Petersilie oder andere Kräuter (Dill, Schnittlauch)
1 Päckchen Alpro Soja Cuisine
bei Bedarf evtl. Streichkäse zum Andicken
Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Das Lauch in etwas Salzwasser kochen, abtropfen lassen und zur Seite stellen. Die Zwiebeln kleinschneiden und in Olivenöl anbraten. Dann die kleingeschnittenen Pilze und Zucchini dazugeben. Wenn alles nach Geschmack angebraten ist mit Salz und Pfeffer würzen, die Soja Cuisine, das Lauch und die Kräuter hinzugeben. Falls es zu flüssig ist kann man das ganze mit Streichkäse andicken. Ich suche noch nach einer guten veganen Alternative, falls jemand einen Tipp hat, her damit!

Das Ganze mit gekochtem Reis servieren, sehr gut passt auch Vollkornreis oder bunter Mischreis.