Diese Würstchen gibt es bei Real und sie schmecken so ähnlich wie normale Heißwürstchen. Befreundete Fleischesser sagten mir dass die Konsistenz etwas anders sei, sie sind wohl nicht so knackig. Geschmacklich haben sie mich auch nicht so umgehauen, aber sie sind jetzt nicht unlecker. Nur eben nix Besonderes. Sie eignen sich gut für Salate, z.B. diesen hier, oder auch auf einem Hotdog oder seltsame Krationen wie hier.

Inhaltsstoffe: Trinkwasser, Sojaprotein 11%, pflanzliches Fett, Zwiebel, Hühnereiweißpulver, pflanzliche Würze, Senf (Senfsaat, Branntweinessig, natürliches Aroma), Verickungsmittel Carrageen, Guakernmehl, Xanthan, Gewürze, Gewürzextrakte, Aroma, Bouillon (Meersalz, Hefeextrakt, Stärke, Zwiebel, Karotten, Sonnenblumenöl, Gewürze), Speisesalz, Weizenprotein, Farbstoff: Eisenoxid, Rauch. Kann Spuren von Sellerie enthalten.

Negativ: Leider nicht vegan! Warum muss man da denn Eiweißpulver reinwerfen?

UPDATE: Angeblich sind die Produkte von Vegetaria inzwischen vegan! Ich werde das nochmal genauer checken.

Zuebereitung: Einfach kurz in kochendes Wasser schmeißen.